7 Abenteuerreiseideen für das neue Jahr

Wenn Abenteuerreisen Teil Ihrer Neujahrsresolution sind, dann sind hier nur einige Ideen, die Ihr nächstes Jahr wirklich zu einem unvergesslichen Erlebnis für die kommenden Jahre machen würden.

Reisen ist eines der Dinge, die viele von uns tun möchten, aber anstatt nur Ihren üblichen Strandurlaub zu verbringen, in dem Sie sich 2 Wochen lang hinlegen und entspannen, warum nicht einen aktiven und aufregenderen Ansatz mit Abenteuerreisen wählen?

  1. Wandern Sie auf dem Inka-Pfad

Das alte Land Peru ist ein Ort der Magie und des Staunens, an dem Sie den Spuren eines der komplexesten Imperien der Welt folgen können. die Inkas.

  1. Besuchen Sie die Galapagos-Inseln

Dies ist einer der natürlichsten Orte der Welt mit einer einzigartigen Tierwelt, die nirgendwo anders zu finden ist. Es ist auch der Ort, an dem Charles Darwin die Theorie des „Überlebens der Stärkeren“ einführte. Kreuzfahrten, Tauchen und der Besuch der Riesenschildkröten sind nur ein Teil des Spaßes, den man hier haben kann.

  1. Wrack Tauchen Sie den SS-Präsidenten Coolidge

Dieser Wracktauchgang findet in Santos Espiritu statt, einer der beliebtesten Inseln von Vanuatu. Das Schiff selbst war ein Luxusliner, der vom US-Militär übernommen wurde, bevor er in eine freundliche Mine sank. Es gilt als eines der am leichtesten zugänglichen Schiffswracks zum Tauchen.

  1. Besteigen Sie den Kilimandscharo

Was gibt es Schöneres, als die weite afrikanische Wildnis von den Gipfeln des Kilimandscharo in Tansania aus zu erleben. Die Stärksten und die Höhe spielen hier eine Rolle, da der Gipfel eine Höhe von über 19.000 Fuß erreicht.

  1. Besuchen Sie den Yellowstone National Park

Dieser Nationalpark war der erste der Welt und ist auch einer der meistbesuchten Amerikas. Es ist bekannt für sein Geysirfeld, in dem bis zu 500 Geysire im Park untergebracht sind. Darüber hinaus ist die Beobachtung von Wildtieren ein weiterer Grund für einen Besuch, darunter über 60 Säugetiere.

  1. Eishöhle

Eine berühmte Höhle in Österreich sind die Eisriesenwelthöhlen, Kalksteinhöhlen, die am Eingang der Höhle in den Alpen Eiszapfen gebildet haben. Es ist die größte Eishöhle der Welt und jedes Jahr zwischen April und Oktober geöffnet.

  1. Besuchen Sie den Sundarban Rainforest

Besuchen Sie den Sumpf- und Mangrovenwald an der Grenze zwischen Bangladesch und Westbengalen, Indien, in dem die vom Aussterben bedrohten bengalischen Tiger leben. Es eignet sich auch hervorragend zum Beobachten von Wildtieren für viele andere Arten, darunter die reichhaltige Vogelwelt, Dschungelkatzen, Mungos und das ungewöhnlich aussehende Krokodil, das als Gharial bekannt ist.

Es gibt noch viele weitere Abenteuer auf der Welt, aber diese Liste soll Ihnen einige Ideen geben und hoffentlich Ihren Denkprozess darüber anregen, welche Abenteuerreisen Sie aufnehmen möchten.

Wir haben alle eigene Ideen für Bucket-Listen und jede ist so einzigartig wie die andere. Die Leute schreiben auch Eimer-Listenelemente auf und denken darüber nach, besonders um das neue Jahr für breite und abwechslungsreiche Kategorien.

Für diejenigen unter Ihnen, die Abenteuer erleben, Outdoor-Enthusiasten wie ich, dann haben Sie wahrscheinlich Eimer-Listen-Artikel für Abenteuer und wieder völlig einzigartig. Vielleicht möchten Sie zum ersten Mal Surfen lernen, Fallschirmspringen oder Bungee-Jumping ausprobieren.

Es gibt buchstäblich Tausende von Ideen, die Sie allein in der Kategorie Abenteuer / Outdoor haben könnten. Hier sind 4 Ideen, die ich für mein Neujahrsabenteuer geplant habe.

  1. 4×4 Monster Truck

Ich habe kürzlich einige Videos über das Fahren mit extremen Monstertrucks mit Allradantrieb gesehen und noch nie etwas gesehen, das so viel Spaß gemacht hat. Diese Art von Tour war etwas, von dem ich nicht wirklich viel gehört hatte, aber jetzt, wo ich weiß, dass es definitiv einen Platz auf meiner Bucket List findet.

Diese Monster springen über alle Arten von Hindernissen, einschließlich Absenkungen, Felsvorsprüngen und Felsformationen, bis zu dem Punkt, an dem sie virtuell auf die Seite oder etwas vertikales gekippt werden.

  1. Abseilen

Ich habe mich schon einmal in Vanuatu an den 50 Meter langen Cascade Waterfalls abgeseilt, was eine so großartige Erfahrung war, dass ich mich entschlossen habe, dies wieder auf meine Bucket List zu setzen, um ein neues Ziel zu erreichen oder es sogar als normales Hobby aufzunehmen.

Meine Erfahrung beim Abseilen der Cascade Waterfalls war großartig, obwohl ich auf dem Weg nach unten einige Angst und ängstliche Gefühle hatte. Also möchte ich es noch einmal versuchen, damit ich meinen Mut aufbaue und an meinen Fähigkeiten zum Abseilen wie ein Profi arbeite.

  1. Wracktauchen

Ich persönlich liebe das Tauchen und habe meine Open-Water-Tauchlizenz. Ich war auf zahlreichen Tauchgängen in Australien, Hawaii und Vanuatu und habe die Erfahrung gemacht, auf Vanuatus Hideaway Island herumzuschwimmen und mich einem Wrack eines Angelcharterschiffs zu nähern.

Jetzt möchte ich noch einen Schritt weiter gehen und tatsächlich in einige Unterwasserschiffe eindringen. Insbesondere Wracktauchen beim SS-Präsidenten Coolidge in Santos Espiritu, Vanuatu sowie bei der HMAS Brisbane in Queensland, Australien.

  1. Wildwasser-Rafting

Dies ist schon seit einiger Zeit auf meiner Abenteuer-Bucket-Liste, daher habe ich beschlossen, dass dies das Jahr ist, in dem ich es definitiv versuchen werde.

In Sydney, wo ich wohne, haben wir ein künstliches Rapid, das ein guter Ausgangspunkt für jemanden sein könnte, der diese Art von Abenteuer noch nie zuvor ausprobiert hat. Ich würde jedoch sehr gerne in den tropischen Norden Australiens fahren und den berühmten Tully raften Fluss.

Diese 4 Bucket-List-Ideen für Abenteuer sind nur meine Hauptziele für dieses Jahr, aber es gibt noch so viele weitere, die ich ausprobieren möchte, und ich wette, Sie auch …

Die Attraktionen des Themenparks Orlando sind die aufregendsten Unterhaltungsmöglichkeiten für die ständig wachsende Fangemeinde. Es gibt immer eine besondere Verbindung zwischen den Parks und denen, die sich für Abenteuerfahrten und andere unglaubliche Spaßaktivitäten an diesem magischsten Ort der Welt begeistern. Egal, ob es sich um ein WDW- Resort (Walt Disney World) , SeaWorld oder Universal Studios handelt, die Erfahrung, die wir machen, ist jenseits aller Träume. Was mich an den Parks außerdem sehr interessiert, ist ihre Fähigkeit, bei jedem erneuten Besuch frisch und besonders zu bleiben. Ich glaube, es ist die wertvolle Verbindung zwischen den Parks und den Fans, die dieses inspirierendste und wunderbarste Ambiente, das sich jemals weiterentwickelt hat, erhalten hat. Und wie jedes Jahr hatte auch das Jahr 2013 in dieser Hinsicht einen außerordentlichen Anteil an der Entwicklung. Dank der neuesten Bemühungen des Themenparks, unsere Erfahrungen bei jedem neuen Besuch auf die nächste Stufe zu heben.

Das Aufkommen neuer Attraktionen im Jahr 2013, wie beispielsweise der Region Springfield USA – der Heimatstadt von Amerikas beliebtester Familie (den Simpsons ) in den Universal Studios – ist eine denkwürdige Entwicklung, die keiner weiteren Einführung bedarf. Zum ersten Mal konnten die Gäste physisch in die Welt der am längsten laufenden Zeichentrickserien des Landes eintreten. Wieder die Ankunft von Transformers: The Ride 3D ist eine weitere Blockbuster-Attraktion, die Universal bis heute eingeführt hat. Es ist das erste intensive 3D-Simulator-Erlebnis seiner Art in Orlando.

Eine weitere Ikone des Themenparks im Jahr 2013 ist die Einführung der Attraktion Antarktis: Empire of the Penguin – eines der historischen Angebote von SeaWorld. Die neue und einzigartige Attraktion hatte unser Fahrerlebnis für alle Zeiten neu definiert. Auch zum ersten Mal können Gäste des Themenparks die herausforderndsten Lebensräume der abgelegenen Welt in Echtzeit in solch reinster Form sehen, berühren und fühlen. Das Gleiten entlang und in den Boden der Erde inmitten einer unter dem Gefrierpunkt liegenden Umgebung ist nur ein Premium-Erlebnis, das nur SeaWorld heute bieten kann.

Auch in Disney World scheint jede Reise mit neuen Überraschungen und Spaß verbunden zu sein. Es ist eine ständige Entwicklung da draußen. Eines der wichtigsten Highlights des Jahres 2013 ist die Princess Fairytale Hall – die neueste Ergänzung zu WDWs epischem Expansionsplan. Ein Besuch in diesem aufwendig dekorierten Ambiente mit Schlossmotiven in Magic Kingdom’s – Fantasyland ist nur ein weiteres Märchenerlebnis, das nur mit Disney möglich ist.

Auch jenseits des Nervenkitzels im Themenpark hat das Jahr 2013 etwas viel Größeres zu bieten – das bestgehütete Geheimnis der NASA wurde enthüllt. Und für alle Weltraumliebhaber wird ein Traum wahr. Treffen Sie den riesigen Shuttle auf der neu gestarteten Atlantis-Ausstellung im Kennedy Space Center Visitor Complex hautnah – und Ihre Wahrnehmung des Weltraums wird sich für immer ändern.

 

Leave a Reply